BIKE Transalp 2017: Streckendetails online

  Nachdem vor einigen Wochen die Etappenorte der kommenden BIKE Transalp powered by Sigma bekannt gegeben worden sind, stehen jetzt auch die einzelnen Streckenverläufe des siebentägigen...

ŠKODA Velorace Dresden 2017: Teilnehmeranmeldung öffnet am 6. Dezember

  Am Sonntag, den 13. August 2017 öffnet Dresden wieder seinen Cityradrundkurs für Jedermann. Fünf Jahre ŠKODA Velorace Dresden: Es ist das erste runde Jubiläum, das...

   

 

Der perfekte Saisonstart: Jedermann-Wochenende für Rennradler am Gardasee - Schnell zu erreichen und bestens geeignet für ein langes Wochenende am Südufer des Gardasees: das 1. Colnago Cycling Festival

logo-colnago-cycling-festival

Am ersten Wochenende im Mai startet das 1. Colnago Cycling Festival in Desenzano del Garda, am Südende des Gardasees. Mit einer Fülle von verschiedensten Veranstaltungen feiert das Festival in diesem Jahr Premiere; einige der Rennen fanden jedoch bereits in den Vorjahren mit großem Erfolg statt.


Die Rennen

Erstmals 2013 starteten 2.500 Teilnehmer zum „Granfondo Colnago“, damit war dieses Jedermann-Rennen schon vom Start weg eine der größeren Veranstaltungen ihrer Klasse. Und für den Radmarathon am ersten Mai-Sonntag 2014 sind bereits über 1.000 Startplätze vergeben. Für das Rennen am Sonntag, 4. Mai, stehen drei Strecken zur Wahl: 64,2 km/552 Hm, 110,07 km/1.036 Hm und 144,45 km/1.954 Hm. Die „Garda Legend“ – ein Rennen auf klassischen Rädern (vor 1987) im Stil der legendären L’Eroica – führt am selben Tag über 64,2 km und 552 Hm, komplett auf asphaltierten Straßen. Randonneure gehen am Samstag, 3. Mai, auf „Gardasee Rundfahrt“. Die kurze Strecke hat 154 Kilometer, die lange 205 Kilometer.
Die Startgebühren rangieren zwischen 10 Euro (Randonnée) und 40 Euro (Marathon, Preise variieren je nach Anmeldedatum). Starterpakete mit Radtrikot sowie Kombitickets sind ebenso zu haben. Und: Dank des Event-Fotoservice Sportograf sind Teilnehmerbilder in bester Qualität garantiert.


Das Rahmenprogramm

Auf der Bike Expo zeigen Hersteller aktuelle Räder, Equipment und Bekleidung.Shows bringen Abwechslung, und abends kann man bei „Festival Night“ und Pasta Party italienisches Dolce Vita genießen. Die 20-Kilometer-Tour „Family Bike mit Genuss“ mit Verkostungen kulinarischer Spezialitäten und das „Baby Bike“-Rennen machen den Event auch für Familien attraktiv.


Die VIPs

Beim 1. Granfondo Colnago im September 2013 fuhren Paolo Bettini und Paolo Savoldelli die lange Runde mit. Bettinis Fazit: „Angesichts so eines Spektakels appelliere ich an alle Teilnehmer: Betrachtet den Amateur-Radsport als Vergnügen, das euch die Gelegenheit bietet, neue Orte kennenzulernen, Landschaften zu bewundern und die Natur zu genießen.“ Savoldellis Resumée: „Es ist ein nervöser Kurs, aber nicht unmöglich. Es gibt wenig Flachstücke und man darf die Spannung das ganze Rennen über nicht verlieren. Wer körperlich vorbereitet ist, wird es schaffen.“ Auch beim 1. Colnago Cycling Festival 2014 sind Bettini und Savoldelli dabei – und natürlich Rahmenbaulegende Ernesto Colnago mit Familie.


Lage und Erreichbarkeit

Desenzano del Garda, am südwestlichen Seeufer in der Region Lombardei gelegen, ist mit etwa 27.000 Einwohnern die größte Stadt am Gardasee. Der südliche Gardasee ist aus Deutschland mit dem Auto über die A 22 / E 45 (Brennerautobahn, weiter Richtung Modena) Ausfahrt Affi oder per Zug gut erreichbar. Entfernungen zu den nächstgelegenen Flughäfen: Verona 35 km, Bergamo 78 km, Mailand 129 km.


Alle Informationen zum Colnago Cycling Festival (auf Deutsch)unter:

 http://www.colnagocyclingfestival.com/de/

 

 

10.03.2014

 

   
   
© 2008 - 2016 Jedermanntermine.de

  Facebook