Neue Gesichter bei der Ring Attacke am Red Bull Ring in Spielberg

  Mit seiner Affinität zum (Renn)Radsport glüht Armin Assinger nicht als einziger regelmäßig auf zwei Rädern über den Asphalt. Die Anmeldungen für die 1000 Startplätze zur...

Bayreuther Contre la Montre - Besiege die Uhr! 2017

  Am Sonntag, den 17. September 2017 werden Rund um die Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth in Nordbayern wieder viele Aktive aus ganz Deutschland zum Kampf...

   

 

 

   Drei aktuelle Weltmeister am Start

 

 

 Nicht nur Sport-Legenden wie Rudi Altig (Radsport), Birgit Fischer (Kanu), Wolfgang Hoppe (Bob) und Olaf Marschall (Fußball) treten am 16. Juni im Südpfälzischen Landau für den guten Zweck in die Pedale sondern auch drei Stars der Bahnradweltmeisterschaften 2013. Für Miriam Welte, Kristina Vogel und Maximilian Levy, die auf dem neuen Bahnoval in Minsk jeweils eine Gold- und eine Silbermedaille gewonnen haben, liegt das Wochenende an der Südlichen Weinstraße zwar mitten in der Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften, aber: „Wenn Svennie ruft, dann sind wir dabei. Ehrensache!“ sagt die frischgebackene Polizeikommissarin Miriam Welte.

 Drei aktuelle Weltmeister am Start

 

Gefahren werden eine Charity-Tour über 50 km und ein 100 Kilometer Charity-Race. Davon jeweils 40 Kilometer neutralisiert und von der Polizei abgesichert – auf einer ebenso reizvollen wir anspruchsvollen Strecke quer durch den Landkreis Südliche Weinstraße mit Start und Ziel an der Zentrale der Sparkasse Südliche Weinstraße in der Marie-Curie-Straße am neuen Messplatz in Landau.

Weitere Informationen unter www.suew-tour.de

 

 

20.03.2013


 

   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook