Neue Gesichter bei der Ring Attacke am Red Bull Ring in Spielberg

  Mit seiner Affinität zum (Renn)Radsport glüht Armin Assinger nicht als einziger regelmäßig auf zwei Rädern über den Asphalt. Die Anmeldungen für die 1000 Startplätze zur...

Bayreuther Contre la Montre - Besiege die Uhr! 2017

  Am Sonntag, den 17. September 2017 werden Rund um die Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth in Nordbayern wieder viele Aktive aus ganz Deutschland zum Kampf...

   

 

circuitcycling_logo

Circuit Cycling am 24. Juni 2012 mit großem Rahmenprogramm.

Das Jedermann-Radrennen „Circuit Cycling“ findet dieses Jahr im Rahmen der 80-Jahr-Feier des Hockenheimrings am 24. Juni und damit in besonderem Rahmen statt. Der Ring präsentiert Exponate wie Formel 1-Rennwagen, Rennmotorräder, Dragster und Historische Rennfahrzeuge. Den Radfahrern gehört die Grand Prix-Rennstrecke sonntags ab elf Uhr für ein 60- und ein 90-Kilometerrennen exklusiv.

„Das Programm kann sich sehen lassen“, freut sich Organisationsleiter Hanns-Martin Fraas über das Angebot beim Tag der offenen Tür anlässlich des 80jährigen Jubiläums der badischen Rennstrecke. Nachdem die Rahmendaten für die Jubelfeier feststehen, konnten Fraas uns sein Team auch die Details für das Circuit Cycling fixieren. Gestartet werden die Radrennen dieses Jahr auf der Start&Ziellinie des Formel 1-Kurses am Sonntag um elf Uhr. Service, Verpflegung und Teilnehmerbüro konnten in der Boxenanlage untergebracht werden. Ab acht Uhr werden Startunterlagen ausgegeben und Nachnennungen angenommen. Wer sich noch vorab anmelden möchte, muss dies vor dem Nennungsschluss am 6. Juni erledigen.

Die Rennen über 60 und 90 Kilometer sind ein wesentlicher Teil des Rennstreckenprogramms an diesem Tag. Vor und nach den Radfahrern finden sogenannte „Touristenfahrten“ für Autos und Motorräder statt. Auch Bustouren und Führungen über den legendären Rennkurs werden angeboten. Begleitende Freunde und Familienmitglieder werden dieses Jahr also besonders auf ihre Kosten kommen, zumal für Kurzweil vor und nach dem Rennen ist ebenfalls gesorgt ist. Exponate aus verschiedenen Rennserien werden in den Boxen und im Fahrerlager gezeigt. Auf den Aktionsflächen sind Fahrvorführungen und Sicherheitstrainings geplant. Das Programm zur Feier wird demnächst auf der Internet-Homepage des Hockenheimrings (www.hockenheimring.net). veröffentlicht.

Alle Informationen zum Radrennen sind unter www.circuit-cycling.de zu finden.

 

22.05.2012


   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook