Neue Gesichter bei der Ring Attacke am Red Bull Ring in Spielberg

  Mit seiner Affinität zum (Renn)Radsport glüht Armin Assinger nicht als einziger regelmäßig auf zwei Rädern über den Asphalt. Die Anmeldungen für die 1000 Startplätze zur...

Bayreuther Contre la Montre - Besiege die Uhr! 2017

  Am Sonntag, den 17. September 2017 werden Rund um die Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth in Nordbayern wieder viele Aktive aus ganz Deutschland zum Kampf...

   

Bike Four Peaks LogoNeuer Name, neue Route, neue Herausforderung. Zur kommenden Saison ändert sich das Gesicht eines der beliebtesten deutschen Mountainbike-Etappenrennen für Profis und Hobby-Biker. Nach insgesamt sechs Auflagen wird aus dem Klassiker BIKE Trans Germany mit sofortiger Wirkung das viertägige Event BIKE Four Peaks, das nächstes Jahr vom 5. bis 8. Juni stattfindet.

Die Anmeldung zu den BIKE Four Peaks 2013 startet am Dienstag, 27. November 2012, um 12:00 Uhr auf www.bike-fourpeaks.de.

Der neue Name steht für die konsequente Weiterentwicklung der Vorgänger-Veranstaltung, deren Route zwar zu Beginn von West nach Ost quer durch Deutschland führte, zuletzt aber hauptsächlich am Alpenrand verlief.

Das BIKE Four Peaks-Label wird zudem der Tatsache gerecht, dass die Route schon seit geraumer Zeit nicht mehr ausschließlich auf deutschem Terrain verläuft. Ein Aspekt, der auch in Zukunft eine entscheidende Rolle in der Routenplanung spielt.

„Four Peaks bringt auf den Punkt, was auch die Trans Germany die letzten Jahre ausgezeichnet hat. Das Rennen verpackt an vier Tagen möglichst viele landschaftliche und sportliche Highlights und zwar länderübergreifend. Die neue Route für 2013 ist nur die Konsequenz aus dem Bestreben, die Strecke unseres Rennens immer attraktiver zu gestalten“, sagte Marc Schneider, der auch in diesem Jahr für die Etappenzusammenstellung verantwortlich ist.

Die Routenführung und damit auch die einzelnen Etappenorte der BIKE Four Peaks- Premiere im kommenden Jahr werden in knapp zwei Wochen, Mitte November 2012, bekannt gegeben.


Über die BIKE Four Peaks


Die BIKE Four Peaks versprechen 2013 ein absolutes Highlight im Mountainbike-Kalender zu werden. Im Verlauf des viertägigen Etappenrennens für 1.000 Teilnehmer werden auf vier Etappen die schönsten Bike-Reviere der Alpen durchquert. Dabei legen Profis und Amateure gleichermaßen knapp 300 Kilometer zurück und bewältigen rund 9.000 Höhenmeter. Zudem besteht die Möglichkeit für jeden Einzelstarter, sich mit mindestens drei weiteren Teilnehmern zu einem Team zusammenzuschließen.
Die Anmeldung startet am 27. November 2012 online.

 01.11.2012


 

   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook