ŠKODA Velorace Dresden 2017: Teilnehmeranmeldung öffnet am 6. Dezember

  Am Sonntag, den 13. August 2017 öffnet Dresden wieder seinen Cityradrundkurs für Jedermann. Fünf Jahre ŠKODA Velorace Dresden: Es ist das erste runde Jubiläum, das...

BIKE Four Peaks 2017 abgesagt

  Das viertägige Mountainbike-Etappenrennen BIKE Four Peaks wird 2017 nicht weiter fortgesetzt. „Wir möchten uns 2017 noch stärker auf unsere weiteren Mountainbike- und Rennradprojekte fokussieren“, erklärt Jan...

   

 

Bike Night Flachau StartSport, Show und Society – die Bike Night Flachau überzeugt durch ihren Facettenreichtum und ist nicht zuletzt deshalb mit keinem anderen Mountainbike-Marathon in Österreich zu vergleichen.

Von 8. bis 10. August geht die Bike Night Flachau in ihre vierte Auflage. Jahr für Jahr erfreut sich das Mountainbikerennen größerer Beliebtheit, denn die Kombination aus Flutlichtrennen, anspruchsvollem Rundkurs, herausfordernden Downhillpassagen und cooler Partystimmung ist einzigartig in Österreich. Auch der Rennmodus ist mit keinem anderen Rennen vergleichbar und an Spannung kaum zu überbieten. Zum Sieger der Bike Night kürt sich jener Fahrer, der nach zweistündiger Renndauer den 4,5 km langen Rundkurs am häufigsten absolvieren kann.

Nach dem traditionellen Einradeln mit Hans Peter Obwaller beginnt das Bike-Festival am Samstag schon Stunden vor dem eigentlichen Start des Rennens, mit relaxter Livemusik, dem legendären Quietschentenrennen, großer Bike Expo, spektakulärer Trialshow und vielem mehr. Sportlich entscheidet eine Qualifikation über die Startaufstellung des Rennens, dessen Startschuss pünktlich zur Primetime, um 20.00 Uhr fällt.  Die Bike Night Flachau ist mit einem Preisgeld von Euro 7.500,00 dotiert.

Der Sonntag gehört den Kindern

Der Tag darauf steht im Zeichen des Bike-Nachwuchses: Um 10.30 Uhr startet das Kids Race, das diesmal auch zur Mountainbike Junior Challenge zählt. Auch die Bike Expo Area ist wieder bis 15.00 Uhr geöffnet.

Nennung ab sofort auf www.bike-night.at

Die Bike Night Flachau ist offen für alle Teilnehmer über 18 Jahre. Die Anmeldung kann ab sofort im online auf www.bike-night.at durchgeführt werden.

Das Programm - Highlights am laufenden Band

Freitag, 08. August 2014

14.00 Uhr Ausfahrt mit Hans Peter Obwaller (mehrfacher Etappensieger der Österreich Rundfahrt) inkl. Streckenbesichtigung, Tipps und Insiderinfos

Samstag, 09. August 2014

ab 14.00 Uhr                 Sommerparty in der Open-Air Lounge

14.00 bis 24.00 Uhr       Bike Expo Area

14.00 bis 17.00 Uhr       Qualifying fürs 3. Internationale Flachauer Quietschentenrennen

14.00 bis 19.30 Uhr       Akkreditierung im Race Office

16.00 bis 17.15 Uhr       Streckenbesichtigung

16.00 Uhr                      Trial-Show mit Tom Öhler

17.30 bis 18.00 Uhr       Qualifying für die Startaufstellung - Achtung: Die Einteilung in die Startblöcke erfolgt ausschließlich durch das Qualifying!!!

18.45 Uhr                      Finale des 3. Internationalen Quietschentenrennens

19.00 Uhr                      Trial-Show mit Tom Öhler

20.00 Uhr                      Start MTB-Marathon

ca. 22.15 Uhr                Zieleinlauf

anschließend                Siegerehrung

ab ca. 23.00 Uhr           Après Bike Party

Sonntag, 10. August 2014

ab 10.00 Uhr     Flachauer Familienfest mit Bike Night Kids Race und buntem Rahmenprogramm

10.30 Uhr          Start des Bike Night Kids Rennens (Teil der Junior Mountainbike Challenge)

 

www.bike-night.at

 

02.07.2014

 

   
   
© 2008 - 2016 Jedermanntermine.de

  Facebook