ŠKODA Velorace Dresden 2017: Teilnehmeranmeldung öffnet am 6. Dezember

  Am Sonntag, den 13. August 2017 öffnet Dresden wieder seinen Cityradrundkurs für Jedermann. Fünf Jahre ŠKODA Velorace Dresden: Es ist das erste runde Jubiläum, das...

BIKE Four Peaks 2017 abgesagt

  Das viertägige Mountainbike-Etappenrennen BIKE Four Peaks wird 2017 nicht weiter fortgesetzt. „Wir möchten uns 2017 noch stärker auf unsere weiteren Mountainbike- und Rennradprojekte fokussieren“, erklärt Jan...

   

 

Im Rahmen des Internationalen Cyclo Cross Wochenende am 09.11.2013 in Wiesbaden wird es auch  eine Wiederauflage des beliebten Mountain-Bike  „Night Rider“ und  eines 2 Stunden MTB-Rad-Marathons geben.

nightrider

Hintergrund ist, dass sich Mountainbike Rennen in den letzten Jahren  immer größerer Beliebtheit erfreuen. Diesem Trend und dem spärlichen Wettkampfangebot im Winter trägt der Wiesbadener Radsportclub RSC Rechnung, und organisiert seit  2007 den Tag-Nacht Wettkampf. Der deshalb so genannte  Night Rider  wird, wegen der großen Resonanz, nun schon zum sechsten  Male ausgerichtet.

Um den unterschiedlichen Interessen der Fahrer gerecht zu werden, wird es am Vormittag um 10.00 Uhr zunächst einen 2 Stunden MTB-Marathon geben, der den Einzelstartern vorbehalten ist.

Der klassische Night Rider  für Zweier Teams startet, nach dem Cyclo-Cross Elite Rennen, um 17.00 Uhr.Nightrider Hobby-  und Lizenz- Rennfahrer können sich so untereinander, aber auch  mit bekannten Lokalmatadoren der Mountainbike Szene messen. Beendet wird das Rennen von den Schnellsten, mit Überqueren der Ziellinie, nach 4 Stunden + eine Runde, um ca. 21.00 Uhr. Die spezielle Rennatmosphäre, geprägt von Teameinsatz und einem Hauch von Abenteuer, machen den besonderen Reiz dieses Wettkampfs aus, der in den letzten 3 Stunden im Dunkeln  stattfindet. Beleuchtung ist daher obligatorisch.

Der  veranstaltende RSC  rechnet  auch diesmal  mit einer großen Zahl von Teilnehmern, zumal der Austragungsort, im Rahmen des Cross-Elite Rennens, eine zusätzliche Attraktion bieten und sich auf dem Ausstellungsgelände  Firmen und Vereine präsentieren, die dem Radsport verbunden sind.          

Schirmherr dieser Veranstaltung wird der Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden Sven Gerich sein, der sich bereits, beim ebenfalls vom RSC Wiesbaden veranstalteten  Wiesbadener Bike Marathon, als Radsportenthusiast zeigte.

Die Idee für dieses Projekt reifte beim Sportdirektor dieser Veranstaltung, Jürgen Gräber, selbst 1. Vorsitzender des RSC und Jan Henning (Promoter). Die Referenzliste beider Akteure im Querfeldein- und MTB-Sport ist lang und man kann sich auf eine professionelle Veranstaltung für Sportler und Zuschauer freuen.

NR Tobi Bremser

Zeitplan:

Freitag 08. November 2013

14.00-16.00 Uhr    Offizielles Training

17.00 Uhr               Team-Manager-Besprechung

Samstag 09. November 2013

10.00-12.00 Uhr     MTB-Marathon Hobby/Jedermann über 2 Stunden

13.30-14.10 Uhr     ELITE Damen Cyclo-Cross (C2), international

14.30-15.30 Uhr     ELITE Herren/ U23 Cyclo-Cross (C2), international

17.00-21.00 Uhr     MTB-Night-Rider Hobby/Jedermann, MTB-Marathon für 2-er Teams

10.00- ca. 21.00 Uhr Gastronomie, Expo diverser Fahrrad-Hersteller, Fahrradläden und weiterer Gewerbe

17.00- ca. 00.00 Uhr Party: Gastronomie, Bühne und Musik

 

Weitere Informationen unter:

www.cross-wiesbaden.de 

 

28.10.2013


 

 

   
   
© 2008 - 2016 Jedermanntermine.de

  Facebook