BIKE Transalp-Schnuppertage - Entdecke das Abenteuer

  2017 wartet die BIKE Transalp powered by Sigma erstmals mit einem speziellen Angebot für Einzelfahrer auf. 200 Startplätze stehen in der Kategorie Schnuppertage zur Verfügung...

5. Jedermann-Charity-Radrennen in der Südpfalz

  Läuft… kann man zu der im Vorjahr vollzogenen Partnerschaft zwischen dem RV Rosalia Hatzenbühl und der Ottersheimer Sportmarketing-Agentur XXL sagen. Die Chefs Dieter Glöggler und...

   

 

bike-transalpNachdem vor einigen Wochen die Etappenorte der kommenden BIKE Transalp powered by Sigma bekannt gegeben worden sind, stehen jetzt auch die einzelnen Streckenverläufe des siebentägigen Mountainbike-Etappenrennens für Zweierteams, das vom 16. bis 22. Juli 2017 bereits zum 20. Mal stattfinden wird, fest.

Auf ihrem Weg von Mayrhofen nach Riva del Garda werden die Teilnehmer der Jubiläumsausgabe altbekannte Klassiker wie das Pfitscherjoch oder Munt da Rina bewältigen, aber gegen Ende des einwöchigen MTB-Etappenrennens auch komplett unbekanntes Terrain erobern. Insgesamt sind 539,80 km und 18.185 Höhenmeter zu bewältigen.

„Wir haben mit der Routenplanung zur Jubiläumsausgabe eine klare Idee verfolgt: wir wollten den Teilnehmern über sieben Tage hinweg die volle Dose Mountainbiken auf den schönsten Strecken der Alpen bieten. Wir wollten eine Route, die einem runden Jubiläum würdig ist. Das ist uns gelungen“, erklärt Renndirektor Marc Schneider.

Dementsprechend groß ist das Interesse: mehrere Hundert Mountainbiker haben sich bereits für das Saisonhighlight 2017 registriert. Unter online-registration.de ist eine Anmeldung weiterhin möglich.

Weitere Informationen zur Strecke sind auf der Homepage veröffentlich.

 

07.12.2016

 

 

 

Hamburg, 7. Dezember 2016 – Nachdem vor einigen Wochen die Etappenorte der kommenden BIKE Transalp powered by Sigma bekannt gegeben worden sind, stehen jetzt auch die einzelnen Streckenverläufe des siebentägigen Mountainbike-Etappenrennens für Zweierteams, das vom 16. bis 22. Juli 2017 bereits zum 20. Mal stattfinden wird, fest.

Auf ihrem Weg von Mayrhofen nach Riva del Garda werden die Teilnehmer der Jubiläumsausgabe altbekannte Klassiker wie das Pfitscherjoch oder Munt da Rina bewältigen, aber gegen Ende des einwöchigen MTB-Etappenrennens auch komplett unbekanntes Terrain erobern. Insgesamt sind 539,80 km und 18.185 Höhenmeter zu bewältigen.

„Wir haben mit der Routenplanung zur Jubiläumsausgabe eine klare Idee verfolgt: wir wollten den Teilnehmern über sieben Tage hinweg die volle Dose Mountainbiken auf den schönsten Strecken der Alpen bieten. Wir wollten eine Route, die einem runden Jubiläum würdig ist. Das ist uns gelungen“, erklärt Renndirektor Marc Schneider.

Dementsprechend groß ist das Interesse: mehrere Hundert Mountainbiker haben sich bereits für das Saisonhighlight 2017 registriert. Unter online-registration.de ist eine Anmeldung weiterhin möglich.

Weitere Informationen zur Strecke sind auf der Homepage veröffentlich.

   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook