Neue Gesichter bei der Ring Attacke am Red Bull Ring in Spielberg

  Mit seiner Affinität zum (Renn)Radsport glüht Armin Assinger nicht als einziger regelmäßig auf zwei Rädern über den Asphalt. Die Anmeldungen für die 1000 Startplätze zur...

Bayreuther Contre la Montre - Besiege die Uhr! 2017

  Am Sonntag, den 17. September 2017 werden Rund um die Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth in Nordbayern wieder viele Aktive aus ganz Deutschland zum Kampf...

   

 

logo-glocknerkoenigAm 4. Juni 2017 findet mit dem Glocknerkönig wieder das  Radevent für jedermann auf der autofreien Großglockner Hochalpenstraße statt. Eine Teilnahme ist für jeden, ob Amateur, Profi oder Hobbysportler, möglich. Gestartet werden kann auf Rennrad oder Mountainbike. 

Den Teilnehmern stehen mit dem Glocknerkönig Classic und dem Glocknerkönig Light zwei Streckenprofile zur Auswahl. Beim klassischen Rennen müssen 27 km bei maximal 12% Steigung und 1694 Höhenmeter bezwungen werden.

Bei der Light-Version des Rennens müssen immerhin noch 12,5 km und eine Höhendifferenz von 1330 Höhenmetern überwunden werden. 

Erstmals wird es in diesem Jahr auf der Strecke der Light Version auch eine eigene E-Bike Wertung geben.

Der Classic Start erfolgt im Ortszentrum von Bruck, der Light und E-Bike Start bei der Kassenstelle in Ferleiten. Gemeinsames Ziel für alle ist das Fuschertörl auf 2.445 m Seehöhe.

Weitere Infos und Anmeldung unter http://www.glocknerkoenig.com/

 

07.02.2017

   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook