Abendrennserie in Bad Säckingen 2017

  Vom  03. bis 31. Mai 2017, jeweils mittwochs, richtet der RSV Trompeter Bad Säckingen 1997 e.V. in diesem Jahr wieder seine traditionelle und beliebte Mittwoch-Abend-Rennserie für...

Rhön Rennsteig Cup 2017

Auch in diesem Jahr wird wieder der Rhön Rennsteig Cup ausgetragen. In fünf verschiedenen Bergzeitfahren machen sich dabei die Mountainbiker auf die Jagd zu den...

   

 

Heideradcup_Torgau

Am 11. September 2016 ist es endlich soweit. Der Sparkassen-HeideRadCup in Torgau steht vor der Tür und freut sich schon jetzt auf die zahlreichen Teilnehmer. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und für alle Teilnehmer und Besucher warten einige Überraschungen.

Bei einer Charity Aktion können alle Radrenner und Besucher mit Engagement und voller Kraft in die Pedale treten und für einen guten Zweck strampeln. Der Hauptsponsor M4Energy spendet für jeden gefahren Kilometer 1€ an den Ruderverein Torgau zum Aufbau einer Bambinigruppe mit Kindern im Alter von 5-7 Jahren. Getreu dem Motto „Übertrage Deine Energie für einen guten Zweck“ sind alle herzlich eingeladen so viele Kilometer wie möglich zu radeln. Auf dem Veranstaltungsgelände, am Stand der Firma Rothai Sports, wird ein modernes Rennrad für die gemeinnützige Aktion zur Verfügung gestellt. Für alle Interessierten bietet sich so die Chance auf dem Sattel eines Hochleistungs-Rennrads Platz zu nehmen. Einfach vorbeikommen, aufs Rad springen und Energie spenden.

Neben dem Jedermannrennen sorgen die Partner Rothai Sports, AOK PLUS, Naturschutzstation Biberhof, Lichtenauer Mineralquellen, SC Hartenfels e.V. und Erdinger Alkoholfrei mit Angeboten und Aktionen für Kinder auf dem Veranstaltungsgelände für Unterhaltung. Rennfahrer wie auch interessierte Besucher, können sich beispielsweise beim Bikefitting und beim Leistungstest direkt vor Ort ausprobieren. Für Kinder und Familien wird die kostenlose 10 Kilometer lange AOK PLUS Familientour angeboten. Die Anmeldung erfolgt noch bis zum
06. September online unter: www.sparkassen-heideradcup.de und auch direkt vor Ort.

Die Starter des Sparkassen-HeideRadCups durchfahren am Rennsonntag die Landkreise Nordsachsen und Leipzig. Dabei werden auch mehrere Gemeinden der Region - Torgau, Belgern-Schildau, Dahlen, Lossatal, Thallwitz, Mockrehna - durchquert.
Aus Sicherheitsgründen findet das Rennen unter Vollsperrung statt. Deshalb gelten für die einzelnen Gemeinden am Sonntag, den 11. September 2016 besondere Verkehrsregelungen und Straßensperrungen:


Torgau ca. 09:45 Uhr bis voraussichtlich 14:50 Uhr
Belgern-Schildau ca. 10:05 Uhr bis voraussichtlich 12:45 Uhr
Dahlen ca. 10:15 Uhr bis voraussichtlich 12:40 Uhr
Lossatal ca. 10:45 Uhr bis voraussichtlich 14:10 Uhr
Thallwitz ca. 10:50 Uhr bis voraussichtlich 14:15 Uhr
Mockrehna ca. 11:00 Uhr bis voraussichtlich 14:40 Uhr

Anwohner werden gebeten, sich frühzeitig auf die besondere Verkehrssituation einzustellen. Weitere Informationen über Sperrungen und Ablauf finden Sie unter www.sparkassen-heideradcup.de. Anfragen können per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch an die Rufnummer 0341 60076622 gerichtet werden.


Der Zeitplan mit den wichtigsten Etappen:


Samstag, 10. September 2016
16:00 - 19:00 Uhr Abholung der Startunterlagen / Nachmeldung
16:00 - 19:00 Uhr Pastaparty (jeder Teilnehmer erhält eine Portion Nudeln kostenfrei)
Sonntag, 11. September 2016
08:30 - 11:30 Uhr Abholung Startunterlagen der verschiedenen Strecken
10:30 - 11:45 Uhr Startschuss der einzelnen Radrennen
12:00 Uhr Start AOK PLUS Familientour (kostenfrei)
12:30 - 15:30 Uhr Zielankunft und Siegerehrung
16:30 Uhr Ende des Renntages

 

31.08.2016

   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook