Neue Gesichter bei der Ring Attacke am Red Bull Ring in Spielberg

  Mit seiner Affinität zum (Renn)Radsport glüht Armin Assinger nicht als einziger regelmäßig auf zwei Rädern über den Asphalt. Die Anmeldungen für die 1000 Startplätze zur...

Bayreuther Contre la Montre - Besiege die Uhr! 2017

  Am Sonntag, den 17. September 2017 werden Rund um die Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth in Nordbayern wieder viele Aktive aus ganz Deutschland zum Kampf...

   

 

logo_tdsErneut können sich Hobbyfahrer im Rahmen der Tour de Suisse 2016 auf vier Etappen direkt mit den Profis messen. Wenige Stunden vor dem Profirennen absolvieren die Hobbyfahrer ihr Rennen auf der Originalstrecke und mit professioneller Streckensicherung  und –begleitung.

Einem Einzelzeitfahren am 11.06.16 sowie einem Rundstreckenrennen am 12.06.16 in Baar folgen am Freitag, 17.6.16, die „Österreich-Etappe“ durchs Ötztal hoch zum Rettenbachgletscher und am Sonntag, 19.6.16, ein abschliessendes Rundstreckenrennen in Davos Klosters.

Interessierte können sich für einzelne Etappen oder alle vier Renntage auf www.tds.ch/challenge registrieren. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der zeitlichen Nähe zum Profirennen limitiert. 

 

30.11.15

   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook