Als Bergzeitfahren wird ein Wettkampf  bezeichnet, bei dem eine festgelegte Strecke allein gefahren wird und einzeln gestartet wird. Wie der Name schon sagt befindet sich das Ziel dabei auf einem Berg.

Die Strecke sollte dabei möglichst stark ansteigend sein.

Sieger ist derjenige welcher die Strecke in der kürzesten Zeit bewältigt.  

 

   
   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook