Ein Hungerast bedeutet, das der der Vorrat an Kohlenhydraten aufgebraucht ist und der Körper unterzuckert ist.  Ein rapider Leistungsabfall mit mögliche Symptomen wie Müdigkeit, Schwindel oder gar der Verlust des Bewusstseins kann die Folge sein.

Um einem Hungerast vorzubeugen sollte man vor und während der Belastung regelmäßig trinken und kleinere Mahlzeiten zu sich nehmen.

 

   
   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de.de

  Facebook