Als Windschattenfahren bezeichnet man im Radsport das Fahren hinter einem Vordermann,welcher den Widerstand des Windes abfängt und die hinter ihm Fahrenden dadurch in einer windfreien Zone treten.Da der Luftwiderstand nun wesentlich geringer ist,spart man wertvolle Kraft.

Eine gute PowerPoint Präsentation,die sehr schön das perfekte Fahren in verschiedenen Windschattenformationen verdeutlicht,gibt es z.B. hier als Download.

   

   
   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook