Das FSA BIKE Festival Garda Trentino lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher zum Saisonauftakt nach Riva del Garda. Aufgrund der weltweiten Ausbreitung des Coronavirus wird das BIKE Festival in diesem Jahr auf Juli verlegt.


„Wir verfolgen die dynamische Entwicklung in Sachen Corona sehr aufmerksam und stehen in ständigem Austausch mit unseren Partnern in Italien“, heißt es von Monika Weber, Eventchefin des Delius Klasing Verlags. „Natürlich ist es schade, aber die Gesundheit der Aussteller, Sponsoren, Teilnehmer, Mitarbeiter und Dienstleister hat für uns höchste Priorität. Der neue Termin für das FSA BIKE Festival Garda Trentino ist jetzt der 24. bis 26. Juli.“

 

Bereits zum 7. Mal wird in diesem Jahr der Südtirol.Berg.Cup 2020 auf den Pass-Straßen Südtirols ausgerichtet.

Die Rennserie für Amateurradler wird um 2 Rennen erweitert und besteht somit in dieser Saison aus insgesamt 7 Rennen, welche allesamt in der Alpenregion Südtirol ausgetragen werden. Erklommen werden einige der bekanntesten und schönsten Pässe wieder Mendelpass im Überetsch, der Gampenpass im Meraner Land, das Penser Joch im Sarntal, das Reiterjoch im Eggental sowie auch die berüchtigten 48 Kehren von Prad auf das Stilfserjoch, bei dem auf dem Weg zum höchsten Straßen-Pass der Ost-Alpen ein Höhenunterschied von 1848 m zu überwinden ist.

 

Logo_Heideradcup

In diesem Jahr feiert der Sparkassen-HeideRadCup sein 10-jähriges Bestehen und lockt mit einigen neuen Highlights. So können Radfans, am 27. September beim traditionellen Jedermann- und Lizenzrennen über 70 Kilometer und bei zwei Gravel-Touren an den Start gehen. Bei allen Rennen geht es auf einem abwechslungsreichen Kurs durch die Dahlener Heide.


Neu in diesem Jahr wird der 50 Kilometer HeideGravel über Asphalt, Heide- und Waldwege sein. Zusammen mit dem Bike Department Ost, einem erfahrenen Radspezialist in Leipzig, werden momentan zwei Gravel-Strecken konzipiert. Auf der kürzeren 30 Kilometer Gravel-Radtour geht es dann etwas ruhiger zu und soll vor allem Newcomern und Neugierigen das Thema „Gravel“ näherbringen.

 

Am kommenden Samstag (29.Februar) um 12:00 Uhr beginnt der Anmeldestart für die 15.Auflage der Erzgebirgstour. Gleichzeitig werden die “Etappen 2020” bekanntgegeben, die wieder auf gesperrten Strecken ausgetragen werden.

“Auf die Teilnehmer wartet die “beste Tour aller Zeiten”.  Auch das tschechische Erzgebirge haben wir wieder mit integriert, jedoch mit deutlich wenigern Kilometern als die letzten Jahre. Spektakulär wird das Finale der Tour“, so Markus Illmann, Tourdirektor der Erzgebirgstour.

 

mtb_frankencup_logoDie Termine des  Schwenninger MTB-Frankencup 2020 stehen fest. 

Die beliebte Rennserie  in der Region Unter- und Mittelfranken  wird in diesem Jahr aus 9 erstklassigen MTB-Rennen bestehen. Neu hinzugekommen ist dieses Jahr ein weiteres MTB-Rennen in Mittelfranken: der „Sommerrodelbahn Cup“ des UFC Ellingen. Nicht mehr dabei ist aus organisatorischen Gründen der CBS Race Day TSV Werneck / SV Schraudenbach.

Bei 3 Streichergebnissen werden die besten 6  Platzierungen für die Serienwertung berücksichtigt.

Am Ende der Saison werden die 3 Erstplatzierten einer Altersklasse mit einer außergewöhnlichen Trophäe belohnt.

 

 

logo-oetztaler

Seit 1. dieses Monats und noch bis 29. (einen Tag länger aufgrund des Schaltjahres) läuft die Registrierung für die 40. Auflage des Ötztaler Radmarathons. Wer sich noch nicht angemeldet hat, der sollte sich beeilen. Danach heißt es leider Fenster geschlossen. Die Chance zur Teilnahme ist dann dahin. Nun fiebern alle der Verlosung entgegen. Die Spannung steigt!

30. August 2020. 16.00 Uhr. Die Ersten können es schon in Händen halten. Das Ötztaler Radmarathon Jubiläums-Finisher-Trikot von Sportful. Ihre Belohnung für 238 km und 5.500 Höhenmeter. Danach geht es Schlag auf Schlag und immer mehr glückliche und erschöpfte Finisher holen sich diese begehrte Trophäe im zweiten Stock der Freizeit Arena ab. Die meisten werden es auch wieder gleich anziehen und mit Stolz durch die Straßen von Sölden tragen. Es gibt viele Geschichten darüber, dass einige (nicht wenige) damit auch ihren Muskelkater in der Nacht zum Montag ausschlafen.

 

logo-24h-race-muenchen

 

 24 Stunden auf dem Mountainbike können so facettenreich sein, wie der gesamte Sport an sich. Die Teilnahme kann mit den besten Bike-Buddies mit viel Spaß im 8er oder 4er Team angegangen werden oder als Ultra-Distanz Herausforderung im 2er Team oder gar als Solostarter, sollte man den Willen und das gewisse Quäntchen Verrücktheit besitzen. Fest steht, es werden sich 2020 wieder zahlreiche begeisterte Mountainbiker Ende August im Olympiapark versammeln, um sich in dieser einzigartigen Disziplin zu messen. Denn es hat sich einiges getan im Umfeld des 24h RACE München.

 

 

Die Radsportabteilung des TB Untertürkheim / Stuttgart veranstaltet am Sonntag, 19. Juli 2020 die  2. Auflage des Württemberg-König, Stuttgarts Bergzeitfahren von Untertürkheim hinauf nach Rotenberg!

Die Strecke führt auf komplett abgesperrten Straßen von Stuttgart-Untertürkheim hoch nach S-Rotenberg, entlang des Württembergs mit seiner berühmten Grabkapelle.

Auf einer Länge von knapp 2 km sind ca. 150 Hm im Einzelzeitfahrmodus zu überwinden (8% Steigung im Schnitt).

Die schnellste Fahrerin und der schnellsten Fahrer der jeweiligen Altersgruppe wird zur Württemberg-Königin und zum Württemberg-König. Sie erhalten ein exklusives Siegertrikot.

 

cycle_tour_logo.

Zwei Bundesländer, zwei Partnerstädte, ein Ziel: Vom 11. bis 13. September 2020 findet die 5. Auflage der CYCLE TOUR statt. Radsportfans, erfahrene Jedermann-Radfahrer, Hobby- und Freizeitsportler, Radsportteams, aber auch ambitionierte Einsteiger und Tourenradfahrer können sich auf ein einzigartiges Radsporterlebnis im Herzen Deutschlands freuen. Für jedes Leistungslevel gibt es die passende Herausforderung. 2020 wird die CYCLE TOUR erstmals um eine 3-Tages-Tour mit drei Etappen über 450 Kilometer erweitert und ergänzt somit die 100 Kilometer lange und historisch bedeutende Strecke von Braunschweig nach Magdeburg sowie die 60 Kilometer lange Halbdistanz ab Schöningen. Die Anmeldung zur 5. CYCLE TOUR öffnet am 1. März online unter www.cycletour.de.

 

Der neue Breitensportkalender 2020 vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR) ist da und mit ihm über 5.000 Termine für Hobby-Radfahrer.

Durch die Unterstützung der ŠKODA AUTO Deutschland GmbH liegt der Kalender bundesweit ab Mitte Februar in den ŠKODA-Händlerbetrieben kostenlos zur Abholung bereit.

Der BDR-Breitensportkalender enthält alle wichtigen Termine und Themen rund ums Rad fahren. Die BDR-Vereine organisieren Touren auf naturnahen Wegen oder verkehrsarmen Straßen, ob über 20 Kilometer oder auch über 200 Kilometer - das Angebot des Bundes Deutscher Radfahrer im Bereich Breitensport ist vielseitig und umfangreich. Es richtet sich an gesundheitsbewusste Einsteiger, an Familien, aber auch an sportlich ambitionierte Radfahrer und aktive Senioren. Auch Pedelec-Fahrer sind herzlich willkommen.