Gran Fondo San Gottardo  
25.07.21 So



Termin :
25.07.21 So
Kategorie :
Radmarathon
(Start-)Ort :
Ambri  [ Anfahrt ]
(Bundes-)Land :
Schweiz
Strecke(n) :
110
Hoehenmeter :
3000
weitere Strecken :
57




Die Rundfahrt startet in Ambri und verläuft Richtung Airolo, wo der Anstieg zum Sankt Gotthardpass beginnt. Die Strecke führt über die alte kurvige Granitstein bepflastertet Strasse Tremola.

Nach Ankunft auf dem Sankt Gotthardpass geht es bergab bis Andermatt, wo unmittelbar der Anstieg zum Furkapss, mit Panoramaaussicht auf den Rhonegletscher und den über 4.000 m Berner Oberland Galenstock Kamm.

Nach der Abfahrt Oberwald beginnt der letzte harte, aber aufregende Anstieg zum Nüfenenpass mit Blick auf dem sich während des Anstiegs öffnenden Balmhorn Aletsch und die sanften Hügel des Blinnenhorn Gletschers, bewundert durch den Pass.

Das Ende der Rundfahrt verläuft über die lange Abfahrt ins Bedretto Tal, erneut nach Airolo mit Zielankunft im Flughafenbereich Ambrì.

110 km Schwerstleistung, 3000 m Höhenunterschied und 40 km Anstieg inmitten einer spektakulären Naturlandschaft, durch herrliche Pinienwälder, majestätische Täler zwischen ewig schneebedeckten Gipfeln.