Beim Sparkassen-HeideRadCup wird am 5. September auf 70 Kilometern voll abgesperrter Strecke endlich wieder richtig Gas gegeben. Familien & Vereine können parallel bei der AOK PLUS Familientour mitradeln und dort bis zu 850 Euro für die Vereinskasse gewinnen.
 
Auf den zwei Runden über 35 Kilometer können die Teilnehmer so richtig in die Pedale treten und Höchstgeschwindigkeiten erreichen. Die neue Streckenführung machts möglich und so garantieren die Sportfreunde Neuseenland maximalen Fahrspaß beim Rennen für Jedermann und Jederfrau in Torgau bei Leipzig.
Die Anmeldung für das Straßenrennen ist noch bis nächste Woche geöffnet unter www.heideradcup.de/anmeldung

 

Schulanfangsspaß bei der AOK PLUS Familientour und beim Bike Department Ost KidsCup
 
Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm, dem Bike Department Ost KidsCup und der AOK PLUS Familientour, kommen auch Angehörige der Renner auf ihre Kosten. Zu gewinnen gibt es in diesem Jahr für den teilnehmerstärksten Verein bis zu 850 EUR in die Vereinskasse. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 begrenzt, da heißt es also schnell sein. Ansonsten erhalten alle „kleinen“ Teilnehmer eine Medaille, Starterbeutel mit Überraschungen und natürlich attraktive Gewinnerpreise beim Rennen. Das Mitmachen lohnt sich allemal.
 
 
Wie in den letzten Jahren begleitet die Sparkasse Leipzig, als Sponsor der Sparkassen-Challenge, den Sparkassen-HeideRadCup. Als Hauptsponsor behält auch die M4Energy eG ihre Rolle und unterstützt das Rennen mit voller Kraft. Wieder dabei ist das Drehkreuz DHL am Flughafen Leipzig, das Radhaus Höcke aus Torgau, CITY-CAR Autovermietung, das Autohaus Liebe Leipzig und die AOK PLUS. Als Radsponsor engagiert sich das Bike Department Ost beim Rennen. Die Zielverpflegung und die Getränke werden vom Kaufland im Pösna Park, Sternquell & Lichtenauer gestellt.
 
Die Anmeldungen für das Jedermannrennen, die AOK PLUS Familientour und den BDO KidsCup sind geöffnet unter: www.heideradcup.de/anmeldung