bayerwald-cup
Der Sparkassen-Cup heißt jetzt Bayerwald MTB Cup und wird in dieser Saison bereits zum 20. Mal ausgetragen.

Die Rennserie des Radsport Bezirks Niederbayerns lockt mit sieben Rennen in der olympischen Disziplin Cross Country sowie einem Marathon. Sowohl jung als auch alt, Hobby- und leistungsorientierte Fahrer, Neueinsteiger und versierte Biker sollen durch die Serie angesprochen werden. Die Strecken sind abwechslungsreich, fordern viel Geschick, Kondition und komplette Mountainbiker.

Den Anfang macht bereits im April der WOIDMAN, der Marathon der Serie, der die Frühform einem ordentlichen Test unterzieht! Auf abwechslungsreichem Terrain geht es bergauf und bergab durch die Wälder im Dreiburgenland. Für die Kinderklassen wird ein Cross Country Rennen angeboten.


Im Mai werden beim RSC Waldkirchen die Ostbayerischen Meister im Cross Country ermittelt und das Rennen in Grafenau zählt auch heuer wieder zur Bayernliga. In Nova Pec, bei den tschechischen Nachbarn, wartet eine eher flache, doch mit zahlreichen Hindernissen gespickte Runde. Gut geeignet für Renneinsteiger ist der IlztalKINI in Hutthurm. Mit technisch und konditionell eher einfach gestalteter Strecke geradezu ideal um erste Rennluft zu schnuppern.

In die Gesamtwertung kommt wer insgesamt mindestens vier Rennen bestreitet sowie am letzten Rennen in Hutthurm teilnimmt. Maßgeblich sind die Punkte aus sieben von acht angebotenen Rennen. Wir freuen uns auf euch!

Termine:
• 18./19. April 2020, WOIDMAN
• 03. Mai 2020, Waldkirchen (Ostbayerische Meisterschaft)
• 10. Mai 2020, Nova Pec (CZ)
• 07. Juni 2020, Prachatice (CZ)
• 12. Juli 2020, Bayerwald Bike Classic Grafenau (Bayernliga)
• 26. Juli 2020, Haibacher Radklassiker (A)
• 06. September 2020, 3. Bad Griesbacher Cross Country Rennen 6. Sept
• 13. September 2020, IlztalKINI Hutthurm

Weitere Informationen unter https://www.bayerwald-mtb-cup.de/