SIXDAYS BREMEN: Qualifikationsmöglichkeiten für Jedermannrennen

  Jane Drage und Mathias John haben es vorgemacht: Mit Bestzeiten von 11,344 Sekunden und 09,852 Sekunden haben sie im Vorjahr den Jedermannwettbewerb im Rahmen der SIXDAYS BREMEN gewonnen. Vom 10. bis 15. Januar 2019 wird...

Rad am Ring startet mit "Big Bang" in die neue Saison

    Neuerungen sind wie Dominosteine: Stößt man eine an, löst dies eine Kettenreaktion aus. So kam es zumindest dem Orga-Team von Rad am Ring vor. Auf die vorzeitigen Zusage, das Radsportevent auf dem Nürburgring bis 2023...

   

 

Mit den 24-Stunden-Rennen für Rennradfahrer auf der Nürburgring-Nordschleife und Mountainbiker in der direkten Eifel-Umgebung hat sich „Rad am Ring" in den letzten Jahren zu einem Klassiker für Langstreckenradler entwickelt.

Wer jetzt noch mit dem Gedanken spielt, die einmalige Atmosphäre der Kultveranstaltung am 7./8. September als Teilnehmer erleben zu wollen, bekommt Entscheidungshilfe von Bioracer: Der Trikot-Hersteller verlost einen 1000-Euro-Scheck und weitere Sachpreise unter allen Radsportlern, die sich zwischen dem 1. Mai und dem 30. Juni 2013 gemeinsam mit acht Gleichgesinnten zu einem der 24-Stunden-Wettbewerbe anmelden..

Dabei ist unerheblich, ob sich die Achtertruppe als Einzelfahrer, als Zweier-, Vierer- oder Achter-Team oder eine beliebige Kombination aus diesen Varianten einschreibt. Freigestellt ist außerdem, bei welchem Wettbewerb – Straße oder Mountainbike –die einzelnen Kandidaten an den Start gehen wollen. „Wir sind langjähriger Partner von Rad am Ring und große Fans dieses einzigartigen Events. Deshalb wollen wir gleich jetzt, wenn die ersten Sonnenstrahlen des Jahres sicher viele Radfahrer zu sportlichen Aktivitäten locken, einen besonderen Anreiz dazu geben, sich auch für das Saisonende noch ein großes Ziel zu setzen", sagt Oliver Heil, Regionalvertriebsleiter von Bioracer. „Welche Veranstaltung sollte dafür besser geeignet sein als die beiden 24-Stunden-Rennen am Nürburgring?"

Die genauen Teilnahmebedingungen für die Bioracer-Verlosung sind ab 30. April auf den Internetseiten www.radamring.de und www.bioracer.de zu finden. Bei Bioracer gibt es auch das entsprechende Registrierungsformular. Grundvoraussetzung für die Registrierung zur Verlosung ist, dass zuvor auf www.radamring.de acht 24-Stunden-Sportler angemeldet worden sind – gültig für diese Aktion sind nur Anmeldungen im Aktionszeitraum Mai und Juni.

Als innovativer Produzent von Hightech-Sportbekleidung arbeitet Bioracer weltweit mit vielen Spitzensportlern aus den Bereichen Rennrad, Mountainbike, Laufen und Triathlon zusammen. Mit seinem Angebot, dessen Stärke auch die individuelle Gestaltung kleinerer Stückzahlen seiner hochwertigen Trikots ist, wendet sich Bioracer aber auch ganz gezielt an Breitensportler – die stellen den Großteil der rund 5000 Radler, die sich das Nürburgring-Spektakel in den vergangenen Jahren nicht entgehen lassen wollten.

29.04.2013


 

   
   
© 2008 - 2018 JedermannTermine.de

  Facebook