Straßkirchener Sternenfahrt 2018

  Seit 12 Jahren unternehmen die Radfreunde Straßkirchen und der SSC Straßkirchen immer an Pfingstsonntag nächstes Jahr am 20.05.2018 ein RTF oder „Sternenfahrt“! Straßkirchen bei Straubing...

Nonstop 1060 km durch Deutschland 2018

  Der Verein Radeln und Helfen e.V. veranstaltet auch 2018 wieder eine Benefiz-Nonstop-Fahrt durch Deutschland. Nach dem Motto „jeder Kilometer zählt“ möchte der Verein mit dieser Aktion...

   

 

Bike-night-flachauVom 13. bis 14. August hält die Bike Night Flachau das Salzburger Land wieder in Atem. Am Samstagabend machen sich bei Flutlicht einmal mehr hunderte Radsportler auf, um im Rahmen des Mountainbike-Marathon eiserne Waden zu beweisen. Neben einem außergewöhnlichen Rennmodus setzen die Veranstalter in diesem Jahr auch auf den ganz besonderen Teamspirit: Zum ersten Mal in der sechsjährigen Geschichte des Nachtevent gibt es 2016 die Möglichkeit sich der Herausforderung Bike Night Flachau auch als Staffel zu stellen.

Damen und Herren in gemischten Dreierteams

Wie auf die Einzel- wartet auch auf die Staffelteilnehmer mit dem 4,5 km und 200 hm zählenden Rundkurs eine wahre Belastungsprobe. Der einzige Unterschied zum Einzelkämpfermodus: die kräftezehrende Arbeit auf den knackigen Anstiegen, anspruchsvollen Downhill-Passagen und fordernden Hindernissen über zwei Stunden kann aufgeteilt werden. Schließlich ist im Rahmen der Staffelwertung immer nur ein Fahrer der Mannschaft auf der Strecke. Ansonsten bedarf es nicht viel weiterer Reglementierung: Eine Staffel besteht aus drei Fahrern, eine Geschlechtertrennung gibt es dabei nicht. Ob sich das Team nun aus drei Damen, drei Herren oder gemischt zusammensetzt, ist also nicht relevant. Zwischen den Teamkollegen darf beliebig oft gewechselt werden, vorausgesetzt dies passiert in der Wechselzone und das bei der Akkreditierung ausgegebene Gummiarmband wird regelkonform übergeben.

Anmeldungen Online bis 11. August möglich

Wer bei der ersten Auflage des Staffelbewerbes bei der Bike Night Flachau 2016 dabei sein will, der kann sich bis Donnerstag, 11. August, online auf www.bikenight.at oder www.abavent.com anmelden. Selbstverständlich sind auch Nachnennungen am Veranstaltungswochenende vor Ort möglich. 

 

06.07.2016

   
   
© 2008 - 2017 JedermannTermine.de

  Facebook