Bundesliga-Tippspiel 2018/19

  Am kommenden Freitag, den 24. August 2018 startet die Fussball-Bundesliga in die neue Saison.  Habt ihr schon mal in einer Tippgemeinschaft auf die Fußball-Bundesliga getippt? Es macht jede Menge Spaß. Wer holt sich diesmal die Schale, wer steigt ab?...

Sparkassen-HeideRadCup: Einzelzeitfahren, Grillpaket und Streckentest

  Jubeln und Anfeuern lohnt sich beim Sparkassen-HeideRadCup. Auch in diesem Jahr gibt es ein Grillpaket mit Grillgut und Getränken für die lauteste, lustigste oder motivierteste Fangemeinde an der Strecke beim Sparkassen-HeideRadCup am 26. August! All die...

   

 

Logo_Sparkassen_neuseen_classics

Am kommenden Wochenende ist die Sportstadt Leipzig wieder im Fokus der nationalen Radsport-Jedermannszene. Zur 15. Auflage „neuseen classics 2018“ werden ca. 2.000 Teilnehmer erwartet. Auch in diesem Jahr ist das beliebte Jedermannrennen wieder Teil Deutschlands größter Jedermann-Radsportserie, dem German Cycling Cup. Nach dem Auftakt in Göttingen im April ist Leipzig das zweite Wertungsrennen, der insgesamt 9-Rennen umfassenden Serie.

Bei den „neuseen classics 2018“ werden wieder Strecken über 60 bzw. 100km auf einer voll gesperrten Rennstrecke angeboten. Neu im Programm ist der 300km-Radmarathon „nsc300“, die Teilnehmer erwartet hier eine attraktive Strecke im Leipziger Neuseenland und Muldental. Eine weitere Neuerung ist die Durchführung eines Fixie-Rennens, dieses findet bereits am 26. Mai 2018 ab 20:30 Uhr auf der Alten Messe statt.

Im Rahmenprogramm werden auch für die Kleinsten verschiedene Wettbewerbe angeboten, ob beim Bambini-Rennen oder Fette-Reifen-Rennen, der Kurs auf der Alten Messe verspricht viel Spannung.

Sowohl für die Kinderrennen als auch für die Jedermannrennen sind Anmeldungen online unter www.neuseenclassics.de noch möglich.

Auf dem Veranstaltungsgelände der „Alten Messe“ findet zudem am 26. und 27. Mai 2018 ab 11:00 Uhr ein Street Food Markt statt, so dass auch abseits des Radsports Freunde des guten Geschmacks auf Ihre Kosten kommen.

Organisationsleiter Ronny Winkler freut sich auf das kommende Wochenende: „Die Bedingungen werden hervorragend sein, dass Wetter spielt mit und die Teilnehmerfelder ist voll. Wir sind gespannt wie unsere Neuerungen angenommen werden, immerhin sind die neuseen classics für die Sport- und Radtourismusregion Leipzig und Leipziger Neuseenland das Öl an der Kette, es sind Zeichen für die Zukunft. Die Leuchtturmveranstaltung neuseen classics wird in puncto Radtourismus und Planung von Mobiltätskonzepten eine wichtige Rolle einnehmen.“

 

23.05.2018

   
   
© 2008 - 2018 JedermannTermine.de

  Facebook