Österreichs größter und härtester Mountainbike-Event findet vom 12. bis 14. Juli 2019 statt und lockt auch in diesem Jahr wieder mehr als 5.000 Sportler aus über 40 Nationen nach Bad Goisern, um den mittlerweile schon traditionellen „Ritt in die Hölle“ zu zelebrieren.

Der martialische Slogan ist die wohl beste Umschreibung für die Extremstrecke, die mit einer Gesamtlänge von 210 Kilometern und 7.119 Höhenmetern die knapp 900 Mutigsten unter den Teilnehmern an die körperlichen Grenzen bringt.

Bereits um 5:00 Uhr morgens fällt am 13. Juli der Startschuss für internationale Profis und hartgesottene Amateure, die sich die längste Strecke quer durch die Bergwelt des Salzkammerguts zutrauen – alle geeint mit dem Ziel, das schwarze Finisher-Shirt der A-Distanz in Empfang nehmen zu können, das in der Szene bereits Kultstatus genießt.

Der kommt nicht von ungefähr: Nicht immer gelingt das Kunststück des Finishens beim ersten Mal. Oft braucht es mehrere Versuche, die Extremdistanz zu bezwingen. Dafür braucht es neben körperlicher Kraft und Ausdauer vor allem eines: eine ordentliche Portion mentaler Stärke.

Und auch Größen anderer Sportarten sind bereits mit dem Salzkammergut Trophy-Virus infiziert. 2019 werden sich mit dem ehemaligen Skisprung-Star Andreas Goldberger und dem vierfachen Snowboard-Weltmeister Benjamin Karl wieder bekannte Gesichter des Wintersports in den Sattel schwingen.

Neben jeder Menge Blut, Schweiß und Tränen bietet das Saison-Highlight der österreichischen Mountainbiker auch ein umfangreiches Programm an Sideevents. 

Neben Partys bietet die Salzkammergut Trophy wieder zahlreiche weitere Bewerbe wie den Cyclocross-Marathon, die Bosch eMTB Challenge, die Scott Junior Trophy, ein Pump Track-Rennen sowie einen Einrad-Downhill. 

Das Bosch eMTB Testival, geführte Touren durch die Ferienregion Dachstein Salzkammergut und eine umfangreiche Bike-Messe mit 90 Ausstellern runden das Event-Wochenende ab.

 

Die Strecken

  • A-Distanz: 210 km; 7.119 Hm
  • B-Distanz: 119 km; 3.848 Hm
  • C-Distanz: 74 km; 2.446 Hm
  • D-Distanz: 55 km; 1.820 Hm (All Mountain-Strecke)
  • E-Distanz: 53 km; 1.543 Hm
  • F-Distanz: 37 km; 1.114 Hm
  • G-Distanz: 22 km; 668 Hm
  • Cyclocross: 63 km, 2.076 Hm

Alle Streckenpläne, Höhenprofile sowie GPX-Daten stehen online zur Verfügung.

Alle Infos zur Salzkammergut Trophy stehen unter www.trophy.at bereit. Hier geht es direkt zur Online-Anmeldung.