Logo_selaronda_bike_dayAm Sonntag, den 19. Juni 2016 findet in den Dolomiten bereits zum 11. Mal der Sellaronda Bike Day statt.

Im letzten Jahr nutzten ca. 20000 Teilnehmer den Volksradltag für Jedermann, um auf autofreien Traumstraßen die Sellagruppe zu umrunden. Den Teilnehmern ist es dabei selbst überlassen in welcher der 4 Ortschaften um den Sellastock gestartet werden soll und ob alle vier oder auch nur einen, zwei oder drei Pässe befahren möchte. Der komplette Rundkurs hat eine Länge von ca. 58 km und ca. 1700 Höhenmetern.

Die vier Dolomitenpässe Sella- und Grödnerjoch sowie Pordoi- und Campolongo sind jeweils von 8.30 bis 15.30 Uhr  für motorisierte Fahrzeuge gesperrt, um es allen Radbegeisterten zu ermöglichen, die Sellagruppe ganz ohne Abgase und Motorenlärm zu umrunden.

Weiter Infos zum Sellaronda Bike Day gibt es hier.

 

11.06.2016