SIXDAYS BREMEN: Qualifikationsmöglichkeiten für Jedermannrennen

  Jane Drage und Mathias John haben es vorgemacht: Mit Bestzeiten von 11,344 Sekunden und 09,852 Sekunden haben sie im Vorjahr den Jedermannwettbewerb im Rahmen der SIXDAYS BREMEN gewonnen. Vom 10. bis 15. Januar 2019 wird...

Rad am Ring startet mit "Big Bang" in die neue Saison

    Neuerungen sind wie Dominosteine: Stößt man eine an, löst dies eine Kettenreaktion aus. So kam es zumindest dem Orga-Team von Rad am Ring vor. Auf die vorzeitigen Zusage, das Radsportevent auf dem Nürburgring bis 2023...

   

 

Velorace_Dresden_logo

Am kommenden Dienstag endet die erste Anmeldefrist für das ŠKODA Velorace Dresden. Für das traditionsreiche Jedermann-Radrennen im Herzen der sächsischen Landeshauptstadt am zweiten Wochenende im August können sich Teilnehmer noch bis zum 31. Januar zum Frühbucherpreis in Höhe von 50 Euro über die Homepage www.skoda-velorace.de anmelden. Ab dem 1. Februar und bis zum 15. Mai wird für die Teilnahme an einer der GCC-Seriendistanzen ein Organisationsbeitrag von 55 Euro fällig.

Die besonderen Extras der schönsten Stadtradrundfahrt Deutschlands - die sogenannten „Dresdner Rennen“ über 21 und 42 Kilometer außerhalb des German Cycling-Cups - stehen auch im Jubiläumsjahr wieder im Programm. Am 13. August haben zudem auch Jedermanneinsteiger die Möglichkeit, sich ausprobieren, mit Mitstreitern zu messen und gegen die Uhr zu fahren. Mitfahren kann beim ŠKODA Velorace Dresden jede Frau und jeder Mann mit Spaß am Radfahren und einem funktionstüchtigen Fahrrad.

„Wir freuen uns auf ein buntes ŠKODA Velorace Dresden, das am 12. und 13. August seine fünfte Auflage feiert“, so Wolfgang Friedemann, Vizepräsident Sport des veranstaltenden Vereins.

Alle Informationen rund um das Rennen und die Anmeldung im Netz unter: www.skoda-velorace.de

 

 

27.01.2017

   
   
© 2008 - 2018 JedermannTermine.de

  Facebook