Die BIEHLER Cross Challenge 2018 steht in den Startlöchern!

  In diesem Jahr geht die traditionelle Mitteldeutsche Radcross-Serie bereits in die 21. Saison. Wieder umfangreich unterstützt wird die Serie vom Radsport-Bekleidungshersteller Biehler Cycling, der mit seinen Produkten "Made in Germany" sein Know-How unter Beweis stellen wird. Die...

VELOFONDO 24h begeistert 500 Teilnehmer

  Das 24 Stunden-Radrennen VELOFONDO in der Motorsport Arena Oschersleben hat bei seiner zweiten Auflage 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland angezogen. Egal ob Einzelstarter oder Teams, am Ende waren alle Gewinner, 24 Stunden auf dem Rennrad...

   

 

Logo_VeloraceIn 150 Tagen fällt der Startschuss zur nunmehr 6. Auflage des ŠKODA Velorace Dresden. Die gute Nachricht ist: Auch 2018 rollen die Teilnehmer von der wohl schönsten Startlocation Deutschlands, dem Dresdner Neumarkt vis-á-vis der weltbekannten Frauenkirche, in ihr persönliches Rennen. Möglich wird das durch das grüne Licht der Landeshauptstadt Dresden, die nach der Premiere im vergangenen Jahr
somit erneut für mehr Dresden-Atmosphäre sorgt.

Die Arbeit der Organisatoren läuft aktuell auf Hochtouren, um am 12. August für alle Jedermänner und Hobbyathleten ein begeisterungsfähiges Radevent auf die Beine stellen zu können. Dabei kann das Team des ŠKODA Velorace auf die Unterstützung vieler namenhafter, langjähriger und im Sport engagierter Sponsoren, Förderer und Partner setzen.

Allen voran das Unternehmen ŠKODA Auto Deutschland, welches das Raderlebnis für Jeden als Titel- und Hauptsponsor seit der Premiere 2013 fördert. Der veranstaltende Verein freut sich über die große Begeisterung für den inter-/nationalen Radsport, die Kontinuität und Verlässlichkeit mit der ŠKODA als Motor des Radsports und als Namensgeber den Standort Dresden unterstützt. Nach dem erfolgreichen Start der Partnerschaft 2017 geht auch Bike24 in die Verlängerung. „Wir waren durchweg begeistert und freuen uns auch dieses Jahr wieder Teil des Ganzen zu sein,“ sagt Florian Schön vom Bike24-Marketing.


Aus der Region, für die Region – getreu diesem Motto engagiert sich 2018 erstmals das Freiberger Brauhaus für das ŠKODA Velorace Dresden. Als neuer Sponsorpartner erfrischt Freiberger die Teilnehmer während der Veranstaltung mit Freiberger Alkoholfrei Zitrone. „Gern tragen wir unseren Teil dazu bei, dass das als schönstes Kultur-Tour- Deutschlands bekannte Radprojekt bei Jedermann noch mehr an Strahlkraft in der Region und über Sachsen hinaus erzielen kann“, sagt Frank Rehagel, Marketingleiter von Freiberger.

Über das ŠKODA Velorace hinaus reicht auch das Engagement des Unternehmens Getränke Pfeifer auf Chemnitz und des Ernährungspartners Nutrixxion. Beide Unternehmen unterstützen die Radprojekte des Vereins seit vielen Jahren als Sponsorpartner und tragen dazu bei, dass der Radsport am Standort Dresden weiterhin eine gute Entwicklung nehmen kann. Verlässliche und sportlich-engagierte Kooperationen bestehen auch mit den Unternehmen Dresdner Verkehrsbetriebe Dresden AG und der Stadtreinigung Dresden GmbH.

„Dank dem Engagement aller Beteiligten freuen wir uns auf den kommenden Dresdner Radsportsommer und möchten alle radbegeisterten Menschen nach Dresden einladen, an diesem Tag Teil der großen Radsportfamilie zu sein“, sagt Wolfgang Friedemann, Vizepräsident Sport vom Veranstalterverein Internationale Sachsen-Tour des Radrennsports e. V..

2018 findet das Dresdner Stadtrennen für Jeden wieder am zweiten Wochenende im August statt. Jede und jeder kann sich für den 12. August 2018 bis Mitte Juli anmelden. Traditionell werden vier Distanzen für die 21 Kilometer langen „Runden um die Frauenkirche“ auf der Dresdner Altstadt-Seite angeboten. Zeitnahme-Start und Ziel befinden sich auf dem Terrassenufer auf Höhe der Anlegestellen der ältesten und größten Raddampfer-Flotte der Welt. Zur Auswahl stehen wieder vier Distanzen: die 21 Kilometer Schnupperdistanz der Dresdner Verkehrsbetriebe, dem wichtigen Förderer und Partner in Sachen Verkehrsleistungen, die 42 Kilometer von Radio Dresden für raderfahrene Einsteiger sowie die GCC-Serien-Distanzen über 63 und 105 Kilometer von ŠKODA. Sie führen vorbei an den architektonisch und landschaftlich schönsten Stellen Dresdens, unter anderem an den drei Elbschlössern entlang des Elbverlaufes sowie über die spektakulär gelegene Waldschlösschenbrücke. Alle Informationen und die Anmeldung auf https://www.sachsentour.org.

 

14.03.2018

   
   
© 2008 - 2018 JedermannTermine.de

  Facebook