Als Radmarathon werden in Deutschland Radtourenfahrten mit einer Streckenlänge von mindestens 200 km bezeichnet.

In anderen Ländern (z.B.Österreich ) werden aber auch kürzere strecken als Radmarathon bezeichnet.