Radsport von Rügen bis Bulgarien

Er gilt als einer der erfolgreichsten deutschen Radsportler, wurde vor 30 Jahren in Seoul Olympiasieger im Einzelrennen. Aber auch heute lässt der Radsport Olaf Ludwig nicht los. Seit neun Jahren gehört er zu den Organisatoren...

Europas härtestes Radrennen startet in seine Jubiläumsausgabe

  Zum zehnten Mal wird 2018 Europas härtestes Radrennen, das Race Around Austria, ausgetragen. Seit 2012 startet und endet das Rennen im Salzkammergut, genauer gesagt in St. Georgen im Attergau. Von dort aus geht es für...

   

 

rrc-logoAm 3. Wochenende im Oktober findet im luxemburgischen Belval die 5. Red Rock Challenge statt.

Was ist die Red Rock Challenge?

Die Red Rock Challenge ist ein einzigartiges, sportliches und kulturelles Ereignis im Süden von Luxemburg. Sie besteht aus mehreren Wettbewerben (Mountainbike, Trail-Lauf), die es den Teilnehmern ermöglicht, das reichhaltige Kultur- und Naturerbe der einstigen Bergbauregion zu erkunden.
Start- und Zielort der Red Rock Challenge 2017 ist das Stadtentwicklungsgebiet Belval (Dies gilt für fast alle Strecken). Die Streckenabschnitte der einzelnen Wettbewerbe führen, wie jedes Jahr, an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region entlang, darunter das Italienische Viertel in Düdelingen, das Nationale Eisenminenmuseum in Rümelingen, das Besucherzentrum Ellergronn in Esch/Alzette und der Industrie- und Eisenbahnpark Fond-de-Gras in Differdingen/Petingen, die als Zwischenstationen bzw. Verpflegungszonen fungieren.
Die verschiedenen Renndisziplinen führen die Teilnehmer durch die Naturschutzgebiete Haard, Hesselbierg, Steebierg, Lalléngerbierg und Giele Botter und enden in unmittelbarer Nähe des Lycée Belval, wo die Teilnehmer ein gemütlicher Empfang erwartet.
Musikalische Animation, Verpflegung, Umkleide und warme Duschen, Bike wash (Je nach Disziplin) sind vor Ort vorhanden.

Wer kann an der Red Rock Challenge teilnehmen?

Die Red Rock Challenge wendet sich an ein möglichst breites Publikum. Mitmachen kann jeder, unabhängig von Alter* und sportlichem Leistungsniveau.

Der erste Tag der Red Rock Challenge, der REVUE I Run Trail Day am 14.10.2017 ist ausschliesslich den Läufern vorbehalten, der Zweite Tag am 15.10.2017 der TAGEBLATT I Mountain Bike Day den Mountainbikern.

Wie erfolgt eine Anmeldung?

 Die Anmeldung erfolgt über ein Formular auf der Internetseite der Red Rock Challenge (http://rr-challenge.lu/) oder vor Ort am Rennwochende.

 

Provisorisches Programm der RRCH 2017

Freitag 13/10/2017

Aushändigung der Startunterlagen sowie Nachmeldungen (Lycée Belval) 18.00-20.00 Uhr

Samstag 14/10/2017 // REVUE I Run Trail Day

Aushändigung der Startunterlagen sowie Nachmeldungen (Lycée Belval) 08.00-12.00 Uhr
Erster Start 09.30 Uhr
X-Duathlon (MTB / RunTrail / MTB) Einzeln oder 3erTeam (21.2/9.6/18.2 km) 09.30 Uhr (Start / Ziel: Lycée Belval)
Podium 14.00 Uhr
Urban Belval Trail Run 10,5 km Individuel 12.00 Uhr (Start / Ziel: Lycée Belval) Ende 14.00 Uhr
RunTrail 27.7km Einzeln 13.00 Uhr (Start Fond-De-Gras / Ziel: Lycée Belval) Podium 16.00 Uhr
RunTrail 18.2km Einzeln 14.00 Uhr (Start Fond-De-Gras / Ziel: Lycée Belval) Podium 15.30 Uhr
Clôture 18h00

Sonntag 15/10/2017 // TAGEBLATT I Mountain Bike Day

Aushändigung der Startunterlagen sowie Nachmeldungen (Lycée Belval) 8.00-9.00 Uhr

Erster Start 10.00Uhr
MTB 38.8 km Individuel 10.00-11.00 Uhr (Start/ Ziel: Lycée Belval) Tour
MTB 61.3 km Individuel 10.00-11.00 Uhr (Start/ Ziel: Lycée Belval) Tour
MTB 61.3 km Individuel 10.00 Uhr (Start/ Ziel: Lycée Belval) Cyclosportive /Rennen- Podium 13.30 Uhr
MTB Marathon 75 km Individuel 10.00-11.00 Uhr (Start/ Ziel: Lycée Belval) Tour
MTB Marathon 75 km Individuel 10.00 Uhr (Start/ Ziel: Lycée Belval) Cyclosportive/Rennen - Podium 13.30 Uhr
Urban Cyclocross von 18.00 -18.45 Uhr (Start / Ziel: Lycée Belval) - Geschenke 19.00 Uhr
Ende 19.00 Uhr
MTB Night Ride 25-30km Einzeln 18.00 Uhr (Start/ Ziel : Lycée Belval)

Weitere Informationen unter http://rr-challenge.lu/2017/de/

 

25.09.2017

   
   
© 2008 - 2018 JedermannTermine.de

  Facebook