SIXDAYS BREMEN: Qualifikationsmöglichkeiten für Jedermannrennen

  Jane Drage und Mathias John haben es vorgemacht: Mit Bestzeiten von 11,344 Sekunden und 09,852 Sekunden haben sie im Vorjahr den Jedermannwettbewerb im Rahmen der SIXDAYS BREMEN gewonnen. Vom 10. bis 15. Januar 2019 wird...

Rad am Ring startet mit "Big Bang" in die neue Saison

    Neuerungen sind wie Dominosteine: Stößt man eine an, löst dies eine Kettenreaktion aus. So kam es zumindest dem Orga-Team von Rad am Ring vor. Auf die vorzeitigen Zusage, das Radsportevent auf dem Nürburgring bis 2023...

   

 

Logo_velofondo_oschersleben

Das 24 Stunden-Radrennen VELOFONDO in der Motorsport Arena Oschersleben hat bei seiner zweiten Auflage 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland angezogen. Egal ob Einzelstarter oder Teams, am Ende waren alle Gewinner, 24 Stunden auf dem Rennrad, Mountainbike oder E-Bike sind eine ganz spezielle Erfahrung und eine unglaubliche Leistung. Bei Tagestemperaturen von 20 Grad und Nachttemperaturen von um die 10 Grad waren es nahezu optimale Bedingungen während des gesamten Ultra-Radrennens. Sieger der Einzelwertung wurde Hans-Jürgen Heinzmann aus Flensburg, welcher 242 Runden absolvieren konnte. Er ist somit in 24 Stunden 895km allein gefahren, für den Streckenrekord aus 2017 fehlten ihm am Ende jedoch 11km.


Ronny Winkler von Veranstalter maximalPULS nach dem Rennen: "Wir hatten Topbedingungen und freuen uns, dass wir die Teilnehmerzahl verdoppeln konnten. Ich bin mir sicher, dass auch 2019 noch Teilnehmer hinzugewinnen können, das Format hat sich mehr als bewährt."
 

Alle Ergebnisse im Überblick - HIER

 

09.09.2018

   
   
© 2008 - 2018 JedermannTermine.de

  Facebook