Einzigartiges Jubiläumsrennen zum Gletscher: die 10. Zillertal Bike Challenge vom 29. Juni…

  Eine besondere Drei-Tages-Herausforderung für alle Mountainbiker: Bei der Jubiläumsausgabe der Zillertal Bike Challenge geht es vom 29. Juni bis 01. Juli 2018 wieder rund. In drei Rennkategorien bezwingen Profi- und Amateurbiker gemeinsam den Hintertuxer Gletscher...

Rhön Radmarathon 2018 - das „Wacken des Radsports“ ist bereit

„Einmal das Rundum-Radsport-Sorglos-Paket für die ganze Familie bitte!“, heißt es am Pfingstwochenende (19./20.05.2018) wieder - und das bereits in der 29. Auflage. So lange schreibt der Rhön Radmarathon bereits seine Erfolgsgeschichte und hat dabei Zehntausende...

   

 

Hier wird das Fundament für alle Leistungen gelegt.

Ziel ist die Ökonomisierung des Stoffwechsels sowie die Verbesserung der Nutzung körpereigener Fette zur Energiegewinnung.

Ziel ist außerdem die Schaffung einer Grundlage für intensivere Trainingsformen.

Der Pulsbereich sollte  beim GA 1 Training 60 - 70 % der max.Herzfrequenz nicht übersteigen.

Eine Unterhaltung ist somit noch locker möglich.

 

Effekte des GA 1:

 

  • Erhöhung der Sauerstoffreserve
  • Stoffwechsel ökonomischer
  • Effektivierung der Energiebereitstellung
  • rationellere Herzarbeit
  • effizientere Fettverbrennung

Allerdings wird man von GA 1Training allein nicht automatisch schnell.Nur die Dauer (min. 2 h )der Belastung bringt den gewünschten Trainingseffekt.

 

   
   
   
© 2008 - 2018 JedermannTermine.de

  Facebook